Kompetenzfelder

Vermittlungskompetenz

beschreibt die Fähigkeit, durch Forschung gewonnene Erkenntnisse auf verschiedenen Wegen an unterschiedliche Zielgruppen zu kommunizieren. Das Spektrum umfasst z.B. wissenschaftliches Schreiben, die überzeugende und anschauliche Präsentation eigener Forschungsergebnisse auf Tagungen und Konferenzen, den souveränen Umgang auch mit kritischen Fragen nach Vorträgen oder die Vermittlung von didaktisch sinnvoll aufbereiteten Lehrinhalten an Studierende.

Zunehmend wichtiger und mittlerweile auch von Förderinstitutionen erwartet wird schließlich die Fähigkeit zur Darstellung wissenschaftlicher Erkenntnisse für eine breitere öffentlichkeit.